WS#46642: Startup-Prozess CodX PostOffice

Wird CodX PostOffice gestartet, so wird ein Startup-Prozess durchlaufen, welcher die Konfiguration von CodX PostOffice vornimmt und allenfalls ein Software-Update durchführt.

Für die Durchführung des Startup-Prozesses ist der 'StartupServer' von CodX PostOffice zuständig.

Grundsätzlich werden folgende Schritte durchlaufen:

  • Auswahl des Application Servers, falls mehrere vorhanden sind
  • Konfiguration vom Application Server herunterladen
  • Prüfen, ob Update notwendig ist. Durchführung des Updates, falls nötig
  • ShutDown- und Startup-Message anzeigen, falls nötig
  • Konfiguration des Systems gemäss Config.XML
  • Anpassung der ServerList gemäss ServerList.XML
  • Anpassung der Registry gemäss Registry.XML
  • Ausführen von Startup-Scripts gemäss Startup.vbs
  • Startverzögerung, falls gesetzt (siehe WS#50983: Startverzögerung)
  • Starten der eigentlichen Applikation CodX PostOffice

Die Konfigurationsdateien liegen unter '%programdata%\CodX\PostOffice'.

Die genaue Beschreibung des StartupServers, des Startup-Prozesses und der entsprechenden Konfigurationsdateien finden Sie in der AdminDoc. Suchen Sie nach dem Begriff 'StartupServer'.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.