WS#7539: DirectPrint: Fehlermeldung: 'Kein Drucker gefunden!'

30.5.2006

Problem

Folgende Meldung erscheint beim Starten von CodX PostOffice:

Kein Drucker gefunden!
Ist der Drucker eingeschaltet?
Ist das Kabel an der seriellen Schnittstelle eingesteckt?
Sonst bitte am Drucker ein Hardwarereset ausführen und die Druckersuche erneut ausführen!

Der Drucker wird von CodX PostOffice automatisch an einer seriellen Schnittstelle (COM-Port) gesucht. Es muss demzufolge, keine fixe serielle Schnittstelle (COM-Port) definiert oder berücksichtigt werden.

Lösung

  1. Gehen Sie die in der Fehlermeldung aufgeführten Schritte durch.
  2. Kontrollieren Sie, ob am PC genügend serielle Schnittstellen (COM-Ports) vorhanden sind.
  3. Sind andere Peripheriegeräte angeschlossen welche die serielle Schnittstelle (COM-Ports) besetzten
  4. Überprüfen Sie, ob PC weitere Module zugewiesen sind, welche die serielle Schnittstelle (COM-Port) blockieren könnten (z.B. DataTerminal, JetMail Frankiermaschine, usw.)
  5. Schalten Sie den FIFO-Puffer ein. Meist erhalten Sie die besten Resultate, wenn Sie die Puffergrösse (Empfangen und Senden) auf 1 Byte setzen. Es gibt jedoch auch Fälle, wo andere Einstellungen bessere Resultate liefern.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.