WS#38821: Howto: Kooperation - Verantwortung übertragen


14.08.2013 / LE

Verantwortung übertragen (KO)

Wie übertrage ich die Verantwortung eines Gebietes an meinen Kooperationspartner?

  1. Zum Übertragen der Verantwortung eines Ortes, öffnen Sie das Modul Bezirksverwaltung.
  2. Wählen Sie den Reiter Gebiet aus damit Sie die Gebietsverwaltung vor sich haben.
  3. Browsen Sie zu der Ortschaft, dessen Verantwortung Sie an Ihren Kooperationspartner abgeben möchten.
  4. Ein Rechtsklick öffnet das Kontextmenü. Dort klicken Sie den Eintrag Verantwortung übertragen an.
  5. Im darauffolgenden Fenster Orte an KO Partner übertragen ist diese Ortschaft bereits vorausgewählt.
    Bei Bedarf können Sie über die Suchfunktion weitere Ortschaften suchen und anklicken.
  6. Mit dem Button [...] wählen Sie anschliessend den Kooperationspartner aus, an den Sie die Verantwortung für die ausgewählten Ortschaften abgeben möchten; von dem Sie die Gebiets- und Bezirksinformationen importieren möchten.
  7. Im Fenster Auswahl Kooperationspartner werden lediglich die Mandanten angezeigt, die im Setup von KO als Kooperationspartner erfasst wurden.
    Wählen Sie den gewünschten Kooperationspartner aus und übernehmen Sie diesen mit dem Button [Übernehmen].
  8. Wieder zurück im Fenster Orte an KO Partner übertragen stellen Sie sicher, dass Sie nur Ortschaften angewählt haben, die Sie an DIESEN Kooperationspartner abgeben möchten (der Prozess ist für jeden KO Partner zu wiederholen) und klicken anschliessend auf den Button [Freischalten], um die Verantwortung zu übertragen.
  9. Bestätigen Sie die Rückfrage, ob Sie die Verantwortung wirklich abgeben möchten.

Hinweis

Falls der ausgewählte Ort, für den die Verantwortung übertragen wird, in einem Bezirk vorkommt, der in einer nicht aktivierten Bezirksstruktur liegt, erscheint die folgende Meldung:

Dieser Ort dessen Verantwortung an einen Kooperationspartner übertragen werden soll, wurde in n Bezirksstrukturen verwendet, die nicht zum Import von Bezirksdaten aktiviert sind. Wollen Sie die Verantwortung trotzdem übertragen?

Dabei können Sie noch wählen, ob Sie für diesen Ort tatsächlich die Verantwortung übertragen möchten oder nicht. Wenn Sie [Nein] wählen, werden keine Änderungen vorgenommen, andernfalls wird der Prozess fortgesetzt.
Beachten Sie, dass bei Bezirksdaten die in einer nicht aktivierten Bezirksstruktur liegen, nur die Daten ab und inklusive der Bezirksstrasse gelöscht werden, der Bezirksort bleibt bestehen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.