WS#42909: Bekannte Probleme mit CodX PostOffice unter Windows 10

CodX PostOffice ist ab der Version V2015.03 unter Microsoft Windows 10 lauffähig. Je nach Ausprägung und Einsatz kann es zu Problemen oder Einschränkungen führen. Dies hängt insbesondere mit dem Einsatz von Hardware zusammen. Hier finden Sie eine Liste der bekannten Probleme im Zusammenhang mit Windows 10.

ELFK V3 funktioniert nicht

Die ELFK V3 kommuniziert mit dem PC über eine IRDA-Verbindung (Infrarot). Für die eingesetzten IRDA-Adapter sind noch keine Windows 10 -Treiber vorhanden.

Tools

Mit dem Installationspaket von CodX PostOffice werden Tools von verschiedenen Herstellern ausgeliefert. Diese Tools werden nur für die Administration von CodX PostOffice, jedoch nicht für den Betrieb eingesetzt.

Teilweise sind diese Tools unter Windows 10 nicht lauffähig oder haben unsignierte Treiber, welche speziell installiert werden müssen.

Bei Problemen mit diesen Tools wenden Sie sich bitte an unseren Support oder suchen Sie die neuste Version des Tools direkt von der Webseite des Herstellers.

Probleme mit der Darstellung, wenn Skalierung nicht auf 100%

Wenn die Skalierung des User-Interfaces von Windows 10 auf grösser als 100% gesetzt wird, kann es zu Darstellungsproblemen der Bedienoberfläche von CodX PostOffice kommen. Dies zeigt sich dadurch, dass sich gewisse Elemente überlappen oder nur teilweise sichtbar sind.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.