WS#48745: Kamera-Einstellungen CxLetterScan

Hier wird das Vorgehen beschrieben, wie die Kamera-Einstellung von CxLetterScan vorgenommen wird.

Vorbereitungen

  • Laden Sie das Testbild für die Kamera-Einstellungen herunter (siehe Beilagen ganz unten).
  • Drucken Sie das Testbild in Originalgrösse auf ein A4-Blatt aus. Vorzugsweise sollte dies auf etwas dickeres Papier (Leichtkarton, 160 g/mm2) ausgedruckt werden.
  • Schneiden Sie das Testbild entlang der eingezeichneten Schneidkanten oben und unten zurecht.
  • Legen Sie das Testbild so auf den Lesebereich der CxLetterScan, dass das Muster auf der rechten Seite (1 .. 24) den gesamten Lesebereich abdeckt.
  • Starten Sie CodX PostOffice und wählen Sie das Modul 'CxLetterScan'.
  • Wählen Sie das Tab 'Wartung' an und stellen Sie sicher, dass die CxLetterScan betriebsbereit ist (eingeschaltet, Notaus, usw.)
  • Schalten Sie die Option 'Camera Setup' ein (Checkbox) und starten Sie die Maschine
  • Damit wird die Beleuchtung eingeschaltet, das Band läuft jedoch nicht. Das Vorschaubild sollte nun das Muster des Testbildes zeigen.

Einstellungen Kamera

Ist das Muster nicht optimal, so muss die Kamera neu eingestellt werden:

  • Die Kamera-Einstellungen dürfen nur von qualifiziertem Personal vorgenommen werden (Sicherheitsvorschriften).
  • Öffnen Sie die Rückwand der CxLetterScan. 
  • Stellen Sie am Objektiv die maximale Blende ein.
  • Richten Sie den Umlenkspiegel, bis ein helles Vorschaubild erscheint.
  • Stellen Sie nun den Umlenkspiegel so ein, dass Sie ein weisses Bild sehen.
  • Im zweiten Schritt stellen Sie die Blende und den Fokus so ein, dass das Streifenmuster des Testbildes gut sichtbar und scharf dargestellt wird.
  • Im dritten Schritt stellen Sie die Blende so ein, dass der Grauverlauf des Testbildes gut sichtbar dargestellt wird. Dabei müssen die einzelnen Graustufen in der Vorschau gut erkennbar sein. 
  • ACHTUNG: Es gibt Fälle, wo kein brauchbares Bild eingestellt werden kann. In diesem Fall soll der PC und die CxLetterScan komplett stromlos geschaltet und alles neu gestartet werden.

Test

Um die Funktion der Kamera und der OCR-Software zu testen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Schalten Sie in der Software im Tab 'Wartung' die Option 'Camera Setup' aus (kann nur ausgeschaltet werden, wenn Maschine gestoppt)
  • Wählen Sie als 'Bildverarbeitung' die Option 'Testbild für Kamera-Einstellung' aus.
  • Starten Sie nun die Maschine und lassen das das Testbild über die Maschine laufen.
  • Dabei sollte in der Vorschau das gesamte Testbild angezeigt werden.
  • Im UserLog sollten Sie die Ergebnisse der OCR sehen (nur wenn OCR-Software lizenziert).
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.